Termine und Befragungen

Sitzungen der LAG Hümmling - Fotoaktion - Klimaschutz im Alltag

Die nächste öffentliche LAG-Sitzung mit Bürgerversammlung findet am 12.07.2022 ab 19 Uhr im Informationszentrum Esterwegen, Dorfplatz 2 in 26897 Esterwegen statt.  Bei Interesse melden Sie sich gern per E-Mail unter kontakt@leader-huemmling.de an.

Das neue Regionale Entwicklungskonzept der LEADER Region Hümmling wurde fristgerecht zum 30.04.2022 als Wettberwerbsbeitrag eingereicht. Bis Ende Juli 2022 wird ein erstes Prüfergebnis erwartet. Sie finden das Konzept unter "Aktuelles - Downloads". Informationen zum Entstehungsprozess des neuen REK finden Sie hier.

 

Fotoaktion

Weiterhin findet ihr einen Aufruf zur Beteiligung an einer Fotoaktion der Region Hümmling. Schaut einfach mal rein.

 

Kooperationsprojekt "Klimaschutz im Alltag", Ergebnisse liegen jetzt vor - Abschlussveranstaltung am 03.05.2022

Die Abschlussveranstaltung zum Kooperationsprojekt fand am 03.05.2022, 18 Uhr in der Region Hümmling, Klimacenter in Werlte, Kompaniestraße 1 statt. Das Umsetzungskonzept liegt nun vor.

Im Alltag das Klima zu schonen, kann ganz einfach sein. Doch vielen Menschen fehlen verlässliche Informationen dazu, wie der Alltag klimafreundlicher gestaltet werden kann oder welche Angebote es bereits gibt. So sah es die Mehrheit der Teilnehmenden einer Online-Umfrage und zweier Workshops des Projekts „Klimaschutz im Alltag“. Initiiert wurde das Projekt von den fünf LEADER-Regionen Hasetal, Hümmling, Grafschaft Bentheim, Moor ohne Grenzen und Südliches Emsland. Die pro-t-in GmbH aus Lingen (Ems) begleitete die Regionen in diesem Projekt und hat auf den Abschlussveranstaltungen in den Regionen das Umsetzungskonzept vorgestellt.

Im Dezember 2021 startete das Projekt mit einer öffentlichen Online-Umfrage. Die Befragten gaben darin Auskunft über den Stellenwert, den Klimaschutz in ihrem Alltag einnimmt. In einem ersten Workshop wurden die Ergebnisse der Umfrage vorgestellt und diskutiert. Außerdem wurden erste Projektideen ausgetauscht. Im zweiten Workshop wurden weitere Ideen gesammelt und die Projekte in Steckbriefen konkretisiert. Zusätzlich fanden Austauschtreffen mit den Regional- und Klimaschutzmanagements der Regionen sowie mit Vertreterinnen und Vertretern der Landkreise und Bildungsträger statt. Die Ergebnisse aus allen Beteiligungsformaten wurden in ein Umsetzungskonzept überführt. Enthalten sind zudem ein Marketingkonzept, erste Projektsteckbriefe, die in den digitalen Workshops sehr wichtig waren, sowie Handlungsempfehlungen für die nächsten Schritte.

 

Wettbewerb Imagefilm "Was macht unseren Verein besonders?"

Ab sofort startet „Der Wettbewerb - besonders.vereint“ für die Region Hümmling. Vereine und in anderen Strukturen organisierte Ehrenamtliche sind aufgerufen einen maximal 3-minütigen Imagefilm herzustellen. Es geht nicht um technische Meisterwerke, sondern um die Aussage des Films, der gerne mit einem ganz normalen Handy aufgenommen werden darf.

Was soll dargestellt werden? Es geht um das Besondere IHRES Vereins. Überlegen SIE, was IHREN Verein ausmacht. Warum engagieren SIE sich für genau diesen Verein? Wodurch bereichert die Mitgliedschaft IHR Leben? Was treibt SIE an? Was ist da noch, neben dem eigentlichen Vereinszweck? Stellen SIE sich die Frage:

Was macht meinen Verein besonders?

Die genauen Teilnahmebedingungen finden Sie auf der Homepage der Samtgemeinde Nordhümmling, dieser Link führt direkt dorthin: www.sg-nordhuemmling.de/besonders-vereint

Kommen Sie ins Gespräch, diskutieren Sie, seinen Sie kreativ, … beschreiten Sie neue Wege. Ja, es wird mit Arbeit verbunden sein, aber ich bin mir sicher, dass es auch eine Menge Spaß machen wird. Der Siegerfilm wird mit 1.000,- € prämiert und evtl. wird es weitere Preise geben, den jeweils aktuellen Stand der Entwicklung können Sie später auch auf der o.g. Seite verfolgen. Ein weiterer Nutzen für die Mühe könnte sein, dass Sie den Film für Werbezwecke nutzen, ihn auf Ihre Homepage und/oder der Ihrer Kommune stellen, ihn für Social Media nutzen oder ihn als schöne Erinnerung für die Nachwelt konservieren. Siegerehrung und dazugehörige Preisverleihung sollen einen schönen Rahmen erhalten, daher wird es nicht nur „Den Wettbewerb“, sondern auch „Das Fest – besonders.vereint“ geben.

Am 26.06.2022 wird es rund um das Info-Zentrum in Esterwegen eine Feier zu Ehren des ehrenamtlichen Engagements geben, ein Dank an die vielen Freiwilligen der Kommunen des Hümmlings für ihren wichtigen und wertvollen Einsatz. Auch hier gilt, dass Sie die Fortschreibung des Programms auf der Seite besonders.vereint mitverfolgen können.

Für das Fest wird es ein unterhaltsames Rahmenprogramm geben, aber auch eine Mitgestaltung ist möglich. Jeder Verein kann die Gelegenheit nutzen sich zu präsentieren, etwas darzubieten oder Speisen und Getränke zum Aufbessern der Vereinskasse anzubieten. Bei Interesse bitte ich um eine Rückmeldung bis zum 30.04.2022.

 

Ideen und Wünsche

Wenn Sie Ideen und Wünsche für den Klimaschutz oder allgemein zum LEADER-Programm der Region Hümmling haben, dann teilen Sie uns diese gern unter kontakt@leader-huemmling.de mit.

 

Loading…
Loading the web debug toolbar…
Attempt #